FLSA Flight Levels Systems Architecture

08.04.2020
2 Tage
Zürich
9 freie Plätze
Klaus Leopold

Das Training

Scrum, Kanban, SAFe, MorE oder LeSS … Teams werden rauf und runter geschult, damit Unternehmen am Markt endlich agil agieren. Meistens passiert jedoch: nichts. Die Teams arbeiten hart daran, Agilität zu leben, doch die Früchte dieser Arbeit schaffen es durch das Gewirr der internen Abhängigkeiten erst gar nicht bis zum Kunden. Das Problem ist: Business-Agilität ist kein Teamsport, sondern Unternehmenssport. Von der strategischen bis zur operativen Ebene sind agile Interaktionen nötig.

Zur detaillierten Trainingsbeschreibung

Du bist bereits angemeldet? Melde Dich mit Deinen Zugangsdaten an um Details zu Deinem Training zu erfahren. Mein Training

Der Trainer

Klaus Leopold
Klaus Leopold
Dr. Klaus Leopold, Informatiker, Kanban-Pionier und Entwickler des Flight Levels Modell, verfügt über langjährige Erfahrung als Top-Management-Berater mit ungefähr 1000 Workshop-TeilnehmerInnen pro Jahr. Er berät weltweit Unternehmen dabei, sich agil am Markt zu bewegen. Klaus ist Autor des Bestsellers Agilität neu denken, Kanban in der Praxis und Co-Autor des Standardwerks Kanban in der IT.  Er spricht regelmäßig auf renommierten Konferenzen und veröffentlicht seine aktuellen Gedanken und Erlebnisse in der Welt von Flight Levels und Organisationsentwicklung auf seinem Blog www.LEANability.com. Man kann Klaus unter @klausleopold auf Twitter folgen. 
Die Trainingstage

Unser Training findet an 2 aufeinanderfolgenden Tagen in Zürich statt. Hier sind die geplanten Termine:

  • Mi. 08.04.2020
  • Do. 09.04.2020

Normaler Weise planen wir den Ablauf des Trainings wie hier beschrieben.

  • 08:45 Willkommenskaffee
  • 09:00 Trainingsstart
  • 17:00 Trainingsende
Über Änderungen und Anpassungen halten wir Dich natürlich auf dem Laufenden.
Location

Unser Training findet an der folgenden Adresse statt:


Zürich
Schweiz

Jetzt anmelden

Kontaktperson

Rechnungsempfänger

Bitte gib unbedingt die UID an. Nur mit angegebener UID kann die MwSt. über den üblichen Mehrwertssteuerausgleich zurückgefordert werden. Seminare unterliegen laut § 3a Abs. 11a UStG der Mehrwertsteuer am Durchführungsort. Anders als zBsp. bei Coachingleistungen kann kein Reverse-Charge-Verfahren angewendet werden. Nur in der Schweiz sind Bildungsleistungen von der MwSt. befreit.

Teilnehmer

Füge bis zu 3 Teilnehmer hinzu. Nach erfolgreicher Buchung werden wir die Teilnehmer benachrichtigen. Der Preis pro Teilnehmer liegt bei 2690.00 CHF.

Nimm 3, zahl 2.

Anmerkungen

Gibt es noch etwas was wir vorab wissen sollten, gib uns einfach Bescheid

Zusammenfassung

Preis pro Teilnehmer
2690.00 CHF
Gesamtpreis
2690.00 CHF
Voraussichtlicher Preis, exkl. MwSt.

Mit der Anmeldung bestätigst Du, dass Du unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, insbesondere die Stornobedingungen, gelesen hast und damit einverstanden bist.