LEANability Trainings & Workshops

Wer LEANability als Trainingspartner wählt, macht definitiv nichts falsch. LEANability tourt mit Schulungen rund um die Welt, in Corona-Zeiten eben ohne Flugreisen und dafür Online. Alle Online-Trainings sind für diese Durchführung exakt angepasst und haben ihre eigenen Vorteile. Egal ob Deutschland, Schweiz, Österreich, Südafrika, Spanien, Indien, Thailand oder China, man trifft überall auf voll zufriedene Trainingsteilnehmer*innen. Bei allen Trainings steht eine Sache im Mittelpunkt: Theorie ist notwendig, der praktische Einsatz ist jedoch das Wichtigste. Alle Schulungen sind so designed, dass das Erlernte am nächsten Tag in der Praxis angewendet werden kann. Erfahre auch, wie andere Unternehmen Agilität, Flight Levels und Kanban umsetzen – unsere Trainer bringen jede Menge echte, selbst erlebte Praxis-Beispiele aktiv in das Training ein, damit eben aus Wissen schnell eigene Anwendung wird.

Lerne bereits heute, was andere erst in
ein paar Jahren in unseren Büchern lesen werden!


Flight Levels Workshops und Titel

Introduction to Flight Levels

FLIN – 0,5 Tage

Mit diesem Online-Einführungsworkshop kannst du dein eigenes Lerntempo wählen. Zunächst analysierst du, warum Unternehmen trotz ambitionierter agiler Transformationsprogramme nicht in der Lage sind, ihre Leistung nachhaltig zu verbessern. Danach lernst du die Funktionsweise des Flight Levels-Konzepts als fehlendes Bindeglied zwischen Team-Agilität und echter Business-Agilität gründlich kennen.

*Der Flight Levels Introduction Workshop ist ein Produkt der Flight Levels Academy. Du wirst auf die Website der Flight Levels Academy weitergeleitet, wo du die Details des Workshops finden und den Kurs auch kaufen kannst.


1. Flight Levels Flow Enabler

STUFE 1: Werde ein Flight Levels Flow Enabler (FLFE)

Nach drei Workshops hast du das Flight Levels-Konzept fest im Griff. Du wirst wissen, wie du die Flight Levels auf die Zusammenarbeit von 30 bis 300 Personen in einer Organisation zuschneiden kannst und wie du Abhängigkeiten zwischen mehreren Teams managst. Durch die Entwicklung deiner Coaching-Fähigkeiten wirst du in der Lage sein, andere bei der Arbeit mit ihren Flight Levels Systemen zu unterstützen.

Voraussetzungen: Introduction to Flight Levels

Flow Design

FLFD – 2 Tage

In diesem Workshop übst du die Anwendung der 5 Aktivitäten, mit denen du den Kommunikations- und Informationsfluss zwischen verschiedenen Flight Levels Systemen initiieren und aufrechterhalten kannst. Eines der Hauptthemen wird das Management von Abhängigkeiten sein. Nach Abschluss dieses Workshops wirst du wissen, wie man Boards für den Einsatz auf Flight Level 2 baut und wie man die Arbeit von 30 bis 300 Personen koordiniert – über Teams, Produkte und/oder Dienstleistungen hinweg. Es wird dir klar sein, wie du dieses Werkzeug nutzen kannst, um Abhängigkeiten zu managen und dadurch die Leistung ganzer Teile der Wertschöpfungskette systematisch zu verbessern.

Change Leadership

FLCL – 2 Tage

Sobald du die Arbeit mehrerer Teams auf Flight Level 2 koordinieren musst, wirst du die Dynamik großer Gruppen erleben. Die Verbindung dieser Flight Levels Systeme wird deine Fähigkeiten in Moderation und Organisation herausfordern. Dieser Workshop bietet dir die Möglichkeit, deine Fähigkeiten in der Arbeit mit kleinen und großen Gruppen zu verbessern, deren Dynamik zu verstehen und in Workshops konstruktiv und produktiv mit ihnen umzugehen.


2. Flight Levels Flow Architect

STUFE 2 – Werde ein FLIGHT LEVELS FLOW ARCHITECT (FLFA)

Wir betrachten Organisationen als ein Netzwerk aus vielen verschiedenen Flight Levels Systemen. Ziel ist es, alle diese Systeme früher oder später miteinander zu verbinden, so dass strategische Entscheidungen in Echtzeit die operative Ebene erreichen. Der Flight Levels Flow Architect stellt daher die Frage: Welche Flight Levels Systeme werden in der Organisation benötigt und wer entscheidet, welche Arbeitsabläufe auf welchen Routen durch die Organisation fließen? Als FLFA arbeitest du an der operationalen Organisation: du verbindest die Systeme auf allen drei Flight Levels eines Unternehmens und entwirfst Simulationen, die Einblicke geben, wie die Interaktionen zwischen diesen Systemen verbessert werden können.

Voraussetzungen: Introduction to Flight Levels, fundierte Erfahrung mit Flow und Change Leadership

Systems Architecture

FLSA – 2 days
Du wirst lernen:

  • wie man Flight Level 1, 2, 3 Systeme miteinander verbindet
  • wie man effektive Interaktionen zwischen den Systemen und zwischen den Ebenen entwirft.
  • wie man sich überlegt, wo man anfangen soll, so dass die Änderungen so gering wie möglich ausfallen.
  • wie man Fokus über mehrere Abteilungen/Teams hinweg schafft

Change Leadership

FLCL – 2 Tage

Sobald du die Arbeit mehrerer Teams auf Flight Level 2 koordinieren musst, wirst du die Dynamik großer Gruppen erleben. Die Verbindung dieser Flight Levels Systeme wird deine Fähigkeiten in Moderation und Organisation herausfordern. Dieser Workshop bietet dir die Möglichkeit, deine Fähigkeiten in der Arbeit mit kleinen und großen Gruppen zu verbessern, deren Dynamik zu verstehen und in Workshops konstruktiv und produktiv mit ihnen umzugehen.


3. Certified Flight Levels Coach

STUFE 3: Werde ein CERTIFIED FLIGHT LEVELS COACH (CFLC)

Sobald die Entscheidung getroffen wird, die betriebliche Organisation eines ganzen Unternehmens durch die Anwendung des Flight Levels-Konzepts zu verbessern, zeichnet sich ein Wandel ab. Der Flight Levels Coach kennt die Besonderheiten der Systeme auf den verschiedenen Flight Levels. Er oder sie weiß, wie Flight Levels Architekturen entworfen und ausgerollt werden, wie der Informationsfluss zwischen den Flight Levels eingerichtet wird und wie Veränderungen am besten kommuniziert werden, um Business Agilität in der gesamten Organisation zu erreichen. Der FLC unterstützt Gruppen beim Aufbau ihrer Flight Level Systeme und bietet eine Fülle von Einfühlungs- und Reflexionstechniken, um andere in diesem Prozess zu begleiten – Topmanager ebenso wie große Gruppen und einzelne Teammitglieder.

Du kannst wählen, wie du dieses spezielle Training durchführen möchtest: Entweder du nimmmst an der Kurzversion teil, die alle Themen in einer komprimierten 6-Tage-Workshop-Woche konzentriert, oder du wählst die Langfassung, die sich auf 4×3 Tage verteilt über ein halbes Jahr erstreckt.

Voraussetzungen: der Abschluss von FLFE und FLFA sowie praktische Erfahrung mit Flight Levels.

Flight Levels Coach

FLC – ENTWEDER 6 ODER 12 TAGE
Themen im Kurs:

  • Fortgeschrittene Veränderungsführung und Coaching-Strategien
  • Arbeiten auf mehreren Detailebenen
  • Mit der Führungsspitze zusammenarbeiten und die gesamte Organisation verbinden
  • Wie man ein Veränderungsprogramm definiert und leitet
  • Einzelne Interessenvertreter auf allen Ebenen einbinden
  • Erstellen zusammenhängender Gruppen
  • Erleichterung des Zielentwurfs und der gemeinsamen Umsetzung.
  • Wie arbeitet ein ein Flight Levels Coach


4. Certified Flight Levels Guide

STEP 4: Werde ein CERTIFIED FLIGHT LEVELS GUIDE (CFLG)

Wenn du bereits als Coach arbeitest und uns deine umfangreiche Erfahrung mit Flight Levels nachweisen kannst, solltest du in Erwägung ziehen, ein von der Flight Levels Academy zertifizierter Flight Levels Guide zu werden. Dies ist eine sehr persönliche Ausbildung: Wir werden einen FLA-Guide auswählen, der gut zu dir passt. Gemeinsam werdet ihr Schritt für Schritt jeden unserer Workshops vorbereiten und durchführen. Nach erfolgreichem Abschluss bist du berechtigt, Workshops der Flight Levels Academy anzubieten und die entsprechenden Zertifikate auszustellen.

Voraussetzungen: der Abschluss des FLFC, sowie ausgeprägte praktische Erfahrung mit Flight Levels

Teaching and Co-Facilitation

Du lernst:

  • Bringe anderen die Verwendung der Flight Levels bei oder unterstütze sie bei der Anwendung
  • Unterrichte die Flight Levels in deinem Unternehmen oder für deine Kunden.
  • Wenn du die erforderliche Co-Facilitation abgeschlossen hast, kannst du als Guide zertifizierte interne und öffentliche Workshops für die verschiedenen Module des Lehrplans anbieten.
  • Kontaktiere uns, wenn du ein Flight Levels Guide werden möchtest.


Akkreditierte KANBAN Trainings

(1) Kanban anwenden – KSD

Kanban in Aktion! Im 2-tägigen Training „Kanban anwenden – KSD“ geht es ausführlich um die Hard Facts vom Arbeiten mit Kanban

(2) Kanban verbessern – KSI

Die Basics von Kanban sitzen und es läuft bereits im Praxiseinsatz? Und trotzdem hast Du das Gefühl: „Da muss doch noch was gehen?“ Da geht ganz sicher noch was – und das zeigen wir Dir in „Kanban verbessern – KSI